Lotto online spielen

Millionen Euro | die größte offizielle Lotterie in Europa

Handbuch : Euromillionen-Regeln

Um Ihr Euromillionen-Raster zu validieren, müssen Sie fünf Zahlen auf einer Skala von spielen 1 beim 50. Zwei Sterne müssen auch aus einer Liste zwischen überprüft werden 1 und 12. Der Preis des Grundnetzes wird auf festgelegt 2 beim 2,5 Euro je nach Land.
Die komplexeste Form des Euromillions-Spiels umfasst mehrere Gitterformeln. Sie erhöhen die Gewinnchancen und sind zudem teurer. Ihr Preis hängt von der Anzahl der zu überprüfenden Zahlen und der Anzahl der zu wählenden Sterne ab. Das teuerste Netz erreicht den Preis von 990 Euro. Sie können bis zu wählen 12 Sterne und 6 Zahlen.
Euromillion-Netze müssen zuvor in einem Verkaufsbüro validiert werden 20 Stunden am Tag der Auslosung.
Die Auslosung wird im Fernsehen übertragen und von einem Justizbeamten kontrolliert. Es ist gegen 21:30 Uhr geplant.. Die Ausstrahlung im Fernsehen oder im Internet wird verspätet erneut übertragen.
Diese Lücke zwischen Realität und Fernsehsendung ermöglicht es, die Gewinne zu berechnen und die Gewinngitter zu kontrollieren..

Wie werden die Top-Euromillionen-Gewinne verteilt? ?

Bei der Auslosung der Euromillionen werden keine Gewinner des ersten Ranges ermittelt, Die Summe des Jackpots wird für die nächste Ziehung nach unten addiert. Diese Verschiebung ermöglicht es Ihnen, bis zu maximal zu akkumulieren 190 Millionen Euro.
Gewinner des ersten Ranges (5 Zahlen und zwei Sterne] spaltet sich 43,2 % für den ersten Zyklus. Ein Zyklus beginnt, nachdem ein Euromillionen-Jackpot gewonnen wurde.
Le klingelte 2 (5 Zahlen und ein Stern) spaltet sich 3,95 % des Jackpots.
Es gibt 13 Euromillionen Ränge bei toatal. Reihe dreizehn (2 Zahlen gefunden) spaltet sich 18,25 % Mittel aus der Verlosung gebunden.
Zur Information, Der größte Euromillions-Gewinner seit seiner Gründung hat in die Tasche gesteckt 190 Millionen Euro. Das heißt, die maximal mögliche Menge durch das Spiel.

Rate article